iPad als Netbook-Ersatz?

Apple iPadMit dem iPad ist ein weiteres Gerät auf dem Markt erhältlich, das eine mobile Internetnutzung, handliche Abmessungen und lange Akkulaufzeiten kombiniert. Aber ist es ein Netbook-Ersatz? Wie üblich liegt die Entschiedung im Auge des Betrachters – und je nach Situation kann ein iPad tatsächlich ein Netbook ersetzen. Ein Blick auf die Netbook-Verkaufszahlen legt zumindest diese Einschätzung nahe, da der Anstieg der Netbook-Verkäufe 2010 erstmals etwas gebremst wurde.

iPad vs. Netbook: Die Unterschiede

Fazit

Das iPad ist ein optimaler mobiler Begleiter und eignet sich für Internet-Zugang und Unterhaltung. Wers lieber etwas individueller mag und seinen Computer seinen Wünschen anpassen möchte, ist mit einem Netbook besser bedient. Für weniger Geld gibt es in der Regel mehr Leistung.

Weitere Infos:

Comments

[...] Gerät auf dem Markt, das via 3G mobile Internet-Nutzung erlaubt. Mehr Infos in unserem Vergleich iPad vs Netbook. [...]

[...] kurz nach der Lancierung des iPads, das von vielen als Netbook-Alternative gefeiert wurde hat Apple in diesem Jahr auch seine MacBook Air Palette überarbeitet und mit dem [...]

Um Spam zu vermeiden ist die Kommentarfunktion momentan deaktiviert.